Sonntag, 29. September 2013

Der Winterpalast - von Eva Stachniak



  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 21.10.2012
  • Aktuelle Ausgabe : 21.10.2012
  • Verlag : Insel Verlag
  • ISBN: 9783458358954
  • Flexibler Einband: 535 Seiten
  • Sprache: Deutsch 
  • Preis: Kindle 12,99 €, Taschenbuch 9,99 €

Kurzbeschreibung:
Geheime Gänge, verdeckte Türen, dunkle Nischen: Als die Waise Varvara als Dienstmädchen in den Winterpalast kommt, lernt sie schnell, sich ihre Verschwiegenheit und ihren aufmerksamen Blick zunutze zu machen. Keine Intrige, die ihr entginge, kein Getuschel, das ihren Ohren verborgen bliebe. Schnell wird sie zu einer der wichtigsten „Spioninnen” im Palast. Als die junge Sophie von Anhalt-Zerbst – die spätere Katharina die Große – an den Hof kommt und auf dem Weg zur Macht eine Verbündete braucht, wird Varvara ihre engste Vertraute. Schließlich erklimmt Katharina den Zarenthron – aus der unerfahrenen Fremden wird eine der mächtigsten Frauen ihrer Zeit. Eva Stachniaks opulenter Roman über die ungewöhnliche Freundschaft zweier Frauen führt den Leser in eine Welt, in der Leidenschaft und Vertraulichkeit auf Heimtücke und Verrat treffen – in die abgründig-geheimnisvolle Welt des russischen Zarenhofs, gehüllt in schweren Brokat und knisternde Seide.

Meine Meinung:
Ich hatte mir das Buch eig. nur zufällig aus der Bücherei mitgenommen (wie schon das andere) und bin total begeistert. Ich bin sowieso totaler Russlandfan und der Aufstieg von Katharina der Großen ist schon echt was interessantes. Man liest wie sie von klein auf nach Russland kam und alles gelernt hat. Das Buch selbst ist von der Position einer Spionin geschrieben, die für den Kanzler und die Kaiserin spioniertn später dann auch für Katharina.
Ich finde es immer total interessant zu lesen, wie die Leute früher gelebt haben und wie sie selbst die Welt gesehen haben (naja gut, in einem Roman kann man sich natürlich auch viel ausdenken).
Wer Russlandfan ist so wie ich, oder wer gerne einen interessanten und spannenden Roman gemütlich am Sofa mit einem Tee genießen wird mit diesem Buch glücklich sein.

5 von 5 Chibis 

Kommentare:

  1. hey du :) schöner blog! ich selber liebe lesen und im herbst/winter sowieso, mit einem warmen getränk und paar kerzen das mit schönste, was man bei der kälte machen kann! werde dir nun folgen! wenn du magst, kannst du mir ja auch gerne folgen, würde mich freuen! LG, Yasi :)

    http://yasi-bloggt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo.
    Ich habe dich für den Blog Award nominiert.
    Lust mitzumachen ?

    http://just-carismatic.blogspot.de/p/best-blog-award.html

    Liebste Grüße

    Cari ♥

    AntwortenLöschen